Zurück Menu

Schichtleiter (w/m) Druck und Weiterverarbeitung

Firma:
Dr. Calmbach & Partner GmbH
76137 Karlsruhe
Berufserfahrung:
Mehrjährig und Einsteiger
Vertragsart:
Vollzeit
URL:
http://www.calmbach.de

Menschen motivieren und zielorientiert führen

Wir sind eine wirtschaftlich gesunde, wachstumsstarke, mittelständische Spezialdruckerei in Südwestdeutschland und Teil eines international tätigen Druckkonzerns. Mit moderner Technologie produzieren wir anspruchsvolle Drucksachen für die Konsumgüterindustrie. Zuverlässigkeit, Flexibilität, Schnelligkeit und ein hochqualifiziertes, motiviertes Mitarbeiterteam sind die Basis unseres Erfolges. Im Rahmen der Erweiterung unserer Produktionskapazitäten suchen wir zwei führungsstarke

            Schichtleiter (w/m)

                Druck und Weiterverarbeitung

Für diese Aufgabe sollten Sie eine Ausbildung zum/r Drucker/in mit anschließender Weiterbildung zum Meister oder Techniker absolviert haben und über eine qualifizierte Berufs- und nach Möglichkeit über erste Führungserfahrung in der Produktion von mittleren bis größeren Druckunternehmen verfügen. Organisationstalent, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsvermögen, Einsatzwille und Qualitätsbewusstsein runden Ihr Profil ab.

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Berater Dr. Jürgen Calmbach und Diplom-Volkswirt Peter Finkel unter der Rufnummer (0721) 810380 gerne zur Verfügung (auch Samstag/Sonntag von 17.00-19.00 Uhr). Diskretion ist selbstverständlich. Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, sämtliche Zeugnisse, etc.) senden Sie bitte an info@calmbach.de oder an die Dr. Calmbach & Partner GmbH, Karlstraße 122, 76137 Karlsruhe.

Dr. Calmbach & Partner GmbH

print and publishing consultants 




  • Weitere Stellenangebote dieser Rubrik

  • Ihr Kontakt zum Stellenmarkt bei print.de
  • Brigitte Weyrauch
    Rubrikanzeigen und Stellenmarkt
    Tel.: 0711 / 44817 53
    Fax: 0711 / 4420 99
    E-Mail: b.weyrauch@print.de

© Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, 2011