Menu Zurück

Weko: Neue Mitarbeiter im Vertrieb

Die Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG (Weko) baut ihr weltweites Vertriebsnetz sowie den Bereich innovative Anwendungen aus
Weko: Neue Mitarbeiter im Vertrieb_4208

Tobias Schurr verstärkt das Weko-Vertriebsteam als Sales Manager für den internationalen Markt.

Weko will sich künftig von neuen Mitarbeitern für den weltweiten Ausbau des Vertriebs und „innovativer Anwendungsfelder“, so Weko wörtlich, unterstützen lassen. Das ließ der in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart ansässige Hersteller von kontaktlosen Flüssigkeitsauftragssystemen jetzt verlauten.

Seit Juni 2017 verstärkt Tobias Schurr das Weko-Vertriebsteam als Sales Manager für den internationalen Markt. Dabei ergänzt er unter anderem die Vertriebsleitung. Der 39-jährige hat sich als Ziel gesetzt, die weitere Expansion in den Wachstumsbranchen Digitaldruck, Verpackung und technische Textilien voranzutreiben und neue Anwendungsfelder für den minimalen und kontaktlosen Flüssigkeitsauftrag zu entwickeln.

Mark Jones verantwortet seit 1. August 2017 als Technical Sales Engineer für UK den Aufbau und die Weiterentwicklung der Branchen technische Textilien, Vliesstoffe und Folien. Er verfügt über Vertriebserfahrungen bei Lösungen für elektrostatische Kontrollinstrumente und wird auch den Vertrieb der Firma Haug GmbH & Co. KG (Spezialist für Ionisationssysteme/Elektrostatik und Weko-Partnerunternehmen, ebenfalls in Leinfelden-Echterdingen ansässig) in UK betreuen.

Carolin Russ hat Textiltechnologie studiert und ist 2016 als Masterandin zu Weko gekommen. Sie betreute diverse Einzelprojekte aus den Bereichen Textil und Nonwoven. Zum 1. Oktober 2017 wurde sie fest als Produktmanagerin für Textil und Vliesstoffe übernommen, um die Weiterentwicklung neuer Anwendungen in diesen Branchen zu initiieren und zu begleiten.

zurück nach oben

© Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, 2011